Partner • Partneři

logo
logo
logo
logo
logo
logo

Detail • Detail

Bühne

Dienstag 17. April 2018   19.30 h - 20.30 h

Der Graf von Luxemburg

Es ist Karnevalszeit in Paris. Der verarmte Graf René genießt das Leben in vollen Zügen. Gerade hat er den letzten Rest seines Vermögens verspielt.

Da kommt ihm ein lukratives Angebot des russischen Fürsten Basil Basilowitsch sehr gelegen: Gegen gute Bezahlung soll René eine Schein-ehe mit der Sängerin Angèle Didier eingehen, um diese in den Adelsstand zu erheben. Nach der Scheidung wäre sie dann eine standesgemäße Partie für Basilowitsch.

Doch so weit kommt es nicht mehr, denn René, der seine Braut bei der Hochzeit nicht sehen durfte, verliebt sich in genau jene Frau, mit der er bereits verheiratet ist. 

scéna

Úterý 17. duben 2018   19.30 h - 20.30 h

Hrabě z Luxemburgu

Je zrovna doba karnevalů. Chudý hrabě René si užívá život plnými doušky.

Zrovna prohrál poslední zbytky svého majetku, když mu ruský kníže Basil Basilowitsch nabídne za peníze sňatek se zpěvačkou Angèle Didier, aby se dostal do vyšší společnosti. Po rozvodu by se stala výhodnou partií pro Basilowitsche.

K tomu ale vůbec nedojde, protože se René zamiluje právě do ženy, se kterou se oženil.
  • Theater am Hagen 
  • Divadlo "Theater am Hagen" 
  •  
  • Am Hagen 61 
  • 94315 Straubing 
  •  
  • Niederbayern / Dolní Bavorsko
Rendert Time: 0,063 Sek. | Speicherverbrauch: 2,11 MB / 2,27 MB